The End….

The End… 2012 war das letzte Mal, dass wir mit dem Team Deutschland in Zeist starteten. Nach langem hin und her mit dem „Mixed Softball Deutschland e.V.“ war klar, keine der Informaionen an uns stimmt. Eine Deutsche Nationalmannschaft war nie vom Deutschen Verband geplant gewesen, dies war lediglich eine Fehlinformation seitens der Vertreter des „Mixed Softball Deutschland“ an uns . Da wir deshalb nicht mit dem Team Deutschland-Trikot starten wollten, starteten wir mit den jeweiligen Teamtrikots der Spieler. Das sah natürlich nicht sehr beeindruckend aus, die optische Einheit fehlte ganz.Dies war aber finanziell nicht anders machbar. Außerdem fehlten inzwischen mehrere Spieler, was sich wiederum auf das Leistungsniveau negativ auswirkte. Für 2013 bekamen wir daraufhin keine Einladung mehr für das Zeister Slot Tournament. Aus diesem Grunde stellte ich die Organisation für dieses Team ein. Ich danke allen Spielern, die bis zuletzt an die Sache glaubten. Schade, dass es trotz all der Anstrengungen, der Motivation und der aufgewendeten Energie nicht geklappt hat. Jedem, der in eine ähnliche Situation kommt, empfehle ich daher nur auf Schriftstücke des Deutschen Baseball & Softball Verbands und deren gewählten Vertreter (Vorstand&Geschäftstelle) zu reagieren. Gehabt euch wohl & keep on playing ! Jens


%d Bloggern gefällt das: